Swimmingpools

 

Liebe zum Detail

 

Auf den ersten Blick sieht der Betrachter nur ein in Farben und Formen aufeinander abgestimmtes Ensemble aus schlichtem Haus und konsequent-geradlinigem Pool. Was der erste Blick nicht verrät: Um dieses absolut harmonische Ergebnis zu erreichen, war ein von uns individuell eingepasstes Becken notwendig – dass sich perfekt in den Reihenhausgarten integrieren lies. Eine weitere Herausforderung bestand darin, den neuen Plattenbelag mit der bestehenden Terrasse zu verbinden. Dabei wurden zwei Reihen Pflastersteine nebeneinander entlang der angrenzenden Plattenbeläge gesetzt. Jede der Reihen besteht aus jeweils einem der beiden Granittöne, die im und um den Pool verbaut wurden, um den perfekten Übergang zu schaffen. Auch der Duschbereich wurde aus den selben Materialien gestaltet und schmiegt sich somit ebenso perfekt mit ins Bild der Anlage. An der Seite gegenüber der Sitzgarnitur musste ein Teil der ursprünglichen Bepflanzung weichen, um Platz für eine Loungeinsel zu schaffen die es dem Kunden ermöglicht den Sonneneinfall zu jeder Tageszeit optimal nutzen zu können. Des Weiteren verfügt der Pool über eine extrem energieeffiziente Wärmepumpe die den Pool binnen kürzester Zeit auf bis zu 32 Grad Wassertemperatur heizt.